Coesfeld 09.05.2013 Mehrkampf
Der traditionelle Schülermehrkampftag in Coesfeld litt anfangs unter einem Dauernieselregen. Genau zu diesem Zeitpunkt mussten die Jungen U12 ihren Hochsprung absolvieren. Julius Querdel, einziger Vertreter des SC DJK Everswinkel an diesem Tag, überquerte 1,20 Meter, musste aber bei seiner Bestleistung von 1,24 Meter passen.

Den 50-Meter-Sprint legte er in passablen 8,60 Sekunden zurück. Viel besser sah es da schon im Ballwurf aus. Der stramme Wind blies das 80 Gramm schwere Gerät auf einen neuen Bestweite von 37,00 Meter. Im Weitsprung kam er im letzten Versuch immerhin auf 3,58 Meter, so dass er sein Vierkampfresultat vom letzten Wochenende um 37 Punkte auf 1247 Punkte steigern konnte. Das reichte aber leider nicht zum Treppchenplatz.

Passables Ergebnis, unbefriedigener Platz: Julius.
 
Alle Fotos in besserer Auflösung gibt es hier.

Ergebnisübersicht Emsturbos:
Julius Querdel Vierkampf (50 m/Weit/Hoch/Ball): 1247 Punkte (8,60/3,58/1,20/37,00) 4. M11