Coesfeld 06.07.2013 Mannschaftswettkampf
In Coesfeld gab es einen Qualifikationsdurchgang für die Westfälischen Mannschaftsmeisterschaften. Die LG Ems Warendorf hatte im U12-Team den Everswinkeler Julius Querdel im Aufgebot.

Und Julius zeigte sich bei dem Wettkampf bestens aufgelegt. In der 4 x 50 Meter-Staffel konnte er sich zusammen mit Lucca Mangels, Tobias Pohlmann und Jonas Kreimer Rang drei herauslaufen. Im Hochsprung steigerte er sich um vier Zentimeter auf 1,28 Meter und wurde damit ebenfalls Dritter. Über 800 Meter konnte er ebenfalls zulegen und drückte seine Bestleistung auf 2:49,44 Minuten. Das reichter im stark besetzten Feld zu Platz neun. Mit insgesamt 4682 Punkte entschied die LG Ems Warendorf diesen Qualifikationsdurchgang klar für sich und dürfte mit dem Ergebnis auch beste Chancen haben, im September die Titelverteidigung anzugehen.
© Maria Nierkamp
Julius (x.v.l.) beim 800-Meter-Start.
© Maria Nierkamp
Das siegreiche Team.
© Fotos: Maria Nierkamp
Alle Fotos in besserer Auflösung gibt es hier.

Ergebnisübersicht Emsturbos:
Julius Querdel 800 m: 2:49,44 Minuten
4 x 50 m: 30,89 Sekunden
Hochsprung: 1,28 Meter
Mannschaft: 4682 Punkte
9. M11
3. M11
3. M11
1. M11