Fußball

Die Fußballabteilung ist mit mehreren Seniorenteams in den Kreisligen und zahlreichen Jugendmannschaften von den Minikickern bis zur A-Jugend aktiv.

Abteilungs-News

24.02.2024

Haarstudio MyLook Everswinkel sponsort Jugendtrainer

Trainerteam der JSG Everswinkel/Alverskirchen im neuen Look

Das Team der Jugendtrainer im neuen Look zusammen mit dem Sponsor vom Haarstudio MyLook in Everswinkel

Heute fand die offizielle Übergabe mit dem Sponsor, dem Haarstudio MyLook Everswinkel, am Sportpark Wester statt.

Der Sponsor hat bereits selbst mal in den frühen Kindheitsjahren beim SC DJK Everswinkel das Fußballspielen erlernt und freute sich sehr seinem Heimatverein mit diesem tollen Sponsoring zu unterstützen.

"Es ist schön, wenn die Unternehmer vor Ort das Ehrenamt in unserer Abteilung mit solchen tollen Sponsoringaktionen unterstützen!" 

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an das Haarstudio MyLook.

08.01.2024

U6 Minikicker starten durch

Neujahrsturnier in Drensteinfurt

Erfolgreich! Die U6 des SC DJK Everswinkel nach dem Turniersieg in Drensteinfurt.

Einen Tag nach erfolgreicher Absolvierung ihrer 1. Hallenrunde in der heimischen Everswinkler Kehlbachhalle starteten die U6 Minikicker am Sonntag, den 7.1.24 beim Neujahrsturnier in der Drensteinfurter Dreingauhalle mal so richtig durch.

Gegen Mannschaften aus Drensteinfurt, Hoetmar und Rinkerode waren im Hin- und Rückrundenmodus alle Kinder,Trainer und Eltern mit Begeisterung dabei.

Zum Abschluss des Turniers gab es für alle Spieler einen Siegerpokal, der mit strahlenden Augen entgegen genommen wurden.

Unsere U6 Minikicker suchen gerne Verstärkung!

Alle Kinder aus den Jahrgängen 2018, 2019/2020 sind eingeladen die ersten Schritte in die Fussbalwelt zu machen.

Wir trainieren aktuell jeden Freitag von 15 bis 16 Uhr in der Everswinkeler Kehlbachhalle. 

Kommt vorbei und habt Spaß!

06.01.2024

Ü45-Welcome Turnier in Sendenhorst

Ein kleiner Spielbericht aus Spielersicht

Das erfolgreiche Team: (hintere Reihe von links) Torsten Dreyer, Andreas Hülser, Markus Dreyer, Rene Kruse
(vordere Reihe von links) Arton Duraku, Clemens Overbeck, Marcellus Eikelmann

Die Vorzeichen, ohne gelernten Keeper anzureisen, waren sicherlich nicht die besten. Kurzzeitig war sogar der Ersatzkeeper der Alverskirchener im Gespräch.

Ausnahmsweise aber hatte unser Torwart aufgrund einer sehr geschlossenen Mannschaftsleistung mit erfolgreichem Sturm (Andy 6, Arton und Markus je 3 Tore) sowie stabiler Defensive heute gar nicht viel zu tun; und das Wenige hat Torsten souverän gemeistert.

Der Auftaktsieg gegen den Gastgeber (5:0) war sicherlich unerwartet, vor allem in dieser Höhe. Dennoch nicht unverdient: es lief einfach gut.
Die weiteren Siege (3:1 gegen Alverskirchen, 4:1 gegen Albersloh) waren dann Bestätigung einer eher vorsichtigen, dann aber gnadenlos zuschlagenden Spielweise.

So macht der Saisonauftakt Spaß. Und so darf es im Februar in Warendorf weitergehen.