Ausfälle und Vertretungen

Hier erhalten Sie kurzfristig Informationen darüber, ob Kurse ausfallen oder Sportanlagen gesperrt sind.

Aufgrund der Corona-Krise findet derzeit nur ein eingeschränkter Sportbetrieb statt. Die auf der Homepage u.a. in der Sportsuche hinterlegten Trainingszeiten haben aktuell keine Gültigkeit. Trainingszeiten werden über die Abteilungsverantwortlichen mitgeteilt oder können in der Geschäftsstelle erfragt werden.
Einzelheiten zum Sportbetrieb währen der Coronazeit finden Sie hier.

31.10.2021

Volleyballfrauen des SC DJK holen erste Punkte

1. Volleyball-Frauen - SC DJK Everswinkel

Zum ersten Heimspiel der Saison erwartete die 1. Frauenmannschaft des SC DJK aus Everswinkel gleich zwei gegnerische Teams: Die 2. Mannschaft des VBC Beckum und die 4. Mannschaft des TSC Gievenbeck. Aufgrund des wegen der Coronapandemie geänderten Spielablaufs treffen in der aktuellen Saison nur noch drei Mannschaften pro Spieltag aufeinander, sodass die Gastgeber immer zwei Spiele direkt hintereinander austragen.

Im Vorfeld hatte Trainer Michael Meyering seine Damen aufgrund des dünn besetzten Kaders motiviert, ihr ganzes Können von Anfang an klar zu zeigen. Sie sollten sich nicht durch unnötige Gedanken rund um die Personalknappheit selbst im Wege zu stehen.

Die Umsetzung gelang allerdings nur bedingt. Das erste Spiel gegen die Frauen aus Beckum konnten die Vitusdörflerinnen am Ende zwar knapp im Tie-Break für sich entscheiden (20:25; 25:18; 25:21; 17:25; 17:15), die Punkteverteilung innerhalb der Sätze zeigt aber, dass beide Mannschaften sich gegenseitig nichts gegönnt haben. Viele Ballwechsel waren lang und spannend und begeisterte die vielen Zuschauern vor heimischer Kulisse. Besonders die „neuen“, wieder zum Team gestoßenen, ehemaligen Spielerinnen Maike Jestädt und Isabell Komor zeigten, dass sie ein echter Zugewinn für die Mannschaft sind.

 

Das zweite Spiel gestalteten die Everswinklerinnen nicht weniger spannend, konnten es am Ende aber nicht für sich entscheiden und unterlagen im Tie-Break (25:19; 15:25; 25:22; 19:25; 11:15). Insgesamt sind die Frauen mit ihrer Leistung zufrieden, hätten sich aber gerne mehr für ihre Leistung und ihren Kampfgeist belohnt.

  • 1